Niantic meldet Arbeit an Bugs

bugs und roll-out

Niantic Inc. meldet die Arbeit an den zahlreichen Bugs, die noch im Spiel zu finden sind und an neuen Funktionen für zukünftige Updates. Höchste Priorität hat zur Zeit allerdings das Roll-Out der Pokemon Go App für alle Länder. Sobald dies abgeschlossen ist und die Server ordentlich laufen, sollen mehr Bugs entfernt und Features hinzugefügt werden. Die Pokemon Go Spieler-Gemeinde ist nicht ganz zufrieden mit dem Support durch Niantic, die allerdings selbst auch nicht mit dem Riesen-Hype um ihre App gerechnet haben.

We have been working long hours to fix many other bugs and bring some exciting new features to Pokémon GO in the future. However, next up for us is the continued roll-out of Pokémon GO to more countries around the world. – Niantic Inc.